Peugeot 402 Coach / G4
Peugeot 402 Coach / G4

Willkommen - Bienvenue - Vítejte zpět

Oben im Laufband der Peugeot 402 Coach (Werksbezeichnung G4), unter anderem ein Vorserienmodel (ohne Löwen auf der Radabdeckung), welches 1935 hauptsächlich bei Werbeaufnahme verwendet wurde !!!

En haut au papis roulant, la Peugeot 402 Coach (désignation d'usine: G4).
Le véhicule sans le lions sur les enjoliveurs est un prototype, qui a été utilisé principalement pour les photos publicitaires!

 

Update 04/2016: Karosserie & Motor

> Fotos der Blecharbeiten an den Türen

> Photos de la restauration porte

> Video Tür / porte

 

 

> Video: Motor der Baureihe 02 im Probelauf

Update 03/2016: Teile

Zu verkaufen oder tauschen / Vendre ou èchander:

 

> DUCELLIER Phares / Scheinwerferpaar Peugeot 402

> Pistons / Kolbensatz Peugeot 402

> SEV Kit Pompe Essence / Überholsatz Benzinpumpe Peugeot 302/402

Update 02/2016: Dokumente & Links

Règlage Essieu AV Amorlisseurs

Einstellung Achse und Stoßdämpfer

 

Erscheinungsjahr: 08/1936

21 Seiten, Sprache: Französisch

Pièces Dètachèes Peugeot 402

 

Ersatzteilkatalog

 

Erscheinungsjahr: unbekannt

34 Seiten, Sprache; Französisch

Betriebsanleitung Peugeot 402  

(1. Ausgabe)

 

Erscheinungsjahr: 1935

52 Seiten, Sprache: Deutsch

 

NEUE KOPIE!!!

NEUE SEITE!!!

 

LINKS

Wer sucht der findet!

Hallo Oldtimerfreunde,

seit 2002 bin ich im Besitz eines Peugeot 402 "Coach" mit einer seltenen 2-türigen Karosserie.

Das Auto wurde am 19.12.1935 nach Prag (CZ) ausgeliefert und erst Anfang 1993 nach Deutschland verkauft.
Es ist anzunehmen, dass der Peugeot somit fast 60 Jahre in der Tschechischen Republik gefahren wurde.
Trotz intensiver Suche konnte ich bisher nur einen Vorbesitzer aus der Tschechischen Republik ausfindig machen.

Wer kennt dieses Fahrzeug aus Prag oder der Tschechischen Republik und kann mir Angaben zu Vorbesitzern oder der Historie machen? Ich würde mich über jeden Hinweis wirklich sehr freuen!!

Mit freundlichen Grüßen

Andreas Gemünd

 

Bonjour,

Depuis 2002, je suis en propriétaire d'un "Coach" Peugeot 402 avec une carosserie rare à deux portes.

La voiture a été livrée le 19/12/1935 à Prague (CZ) et plus tard en début 1993 vendu en Allemagne.
Il est donc probable que la Peugeot est restée près de 60 ans dans la République Tchèque.
Malgré une recherche intensive, je ne pouvais identifier qu'un seul propriétaire précédent de la République Tchèque.

Qui connait ce véhicule de son temps à Prague ou à la République Tchèque et peut me fournir des informations sur d'autres propriétaires, ou son l'histoire? Je voudrais vraiment apprécier tous les conseils correspondantes!

Cordialement
Andreas Gemünd

 

Vazene damy a panove,  

od roku 2002 restauruju Peugeota 402. Podle udaju v pruvodnich papirech a cisla karoserie, me Peugeot Paris potvrdil, ze to auto bylo 19.12.1935 vyvezeno do Prahy.  Prvni vlastnik tohoto auta uz neni bohuzel k vypatrani.
Zacatkem roku 1993 bylo to auto prodano a vyvezeno do Nemecka.  Vychazim z toho, ze toto auto jezdilo skoro 60 let v Cechach!
Rad bych se dopatral te historie tohoto vozu a pripadne i neceho zajimaveho o predchozich vlastnicich od roku 1935 - 1992. Treba je mezi nemi nejaka zvlastni nebo zajimava osoba z historie ceskych celebrit. Je mozne ze se nekde vyskytuji jeste fotografie toho vozu, nejake historky a nebo chybejici originalni dily tohoto vozu.!.?  Za kazdou zpravu kterou ohledne meho vozu dostanu se budu velice tesit.
Z nemecka zdravi
Andreas Gemünd

Der Peugeot 402 (Baujahr 12/1935) - Zustand im August 2002!

Das Auto wurde 1993 von einem Peugeot Autohaus aus der Tschechischen Republik nach Deutschland importiert. Bei diesem Autohaus stand das Fahrzeug dann bis 2002 fast unberührt. Da die Restauration zu aufwendig war wurde der Coach zuerst an einen KFZ-Händler und dann an mich verkauft! Es fehlten viele Teile, einige Teile waren falsch montiert (Teleskop- anstatt Hebelstoßdämpfer oder Kühlergrill vom DK5.....), der Motor lief aber eine Probefahrt war wegen defekter Bremsen nicht möglich.  Zustand 5 - 

                    Peugeot 402 Coach (G4) Restauration:

Bitte Button unter den Fotos verwenden und sie kommen zu den entsprechenden Seiten!

Das Fahrzeug wurde im Jahr 2003 demontiert und die Teile eingelagert. Die fehlenden und falsch montierten Teile wurden aufgelistet und in den darauf folgenden Jahren intensiv gesucht. 2008 konnte ein weiterer Peugeot 402 als Ersatzteilträger (siehe unter Fotos) in Frankreich gekauft werden!  Die eigentliche Restaurierung begann mit dem Sandstrahlen der Karosserie im Sommer 2012.

Außer meiner 402 Coach Restaurierung ist auf dieser Webseite folgendes zu finden:

Sur ​​ce site vous voyez la restauration de ma 402 Coach et en plus les documents suivants à decharger

Außer den Restaurierungsbildern gibt es folgendes unter

"Fotos" noch zu sehen:

Sous "photos" vous voyez les photos de ma restauration et en plus les photos suivantes:

 

> Ersatzteilträger Peugeot 402 Baujahr 1937

> Weitere 402 Coach Fotos - 1935 bis 1939

> Schrottplatz Nancy/Frankreich 2004

> Teilemarkt Lipsheim/Frankreich September 2007

> Karosseriebauer der nächsten Generation

Dokumente zum download - documents Peugeot:

> Farbprospekt 402 von 1935 in deutscher Sprache

> Les Modeles Peugeot 1936

> Farbprospekt 302 & 402 von 1937 in deutscher Sprache

> Farbprospekt Production Peugeot 1938

> Tarif Peugeot 10/1935, 4/1636, 10/1936 & 10/1937

> Betriebsanleitung Vergaser EX 22

> Einbauanleitung Heizung für Peugeot 402

> Einbauanleitung PHILIPS Radio für Peugeot 402

> Betriebsanleitung Peugeot 402  1.Ausgabe & in deutscher Sprache

> Betriebsanleitung Peugeot 402 4.Ausgabe

> Reparaturanleitung von Bucheli, Heft 1 Peugeot in deutscher Sprache

   Typ 201, 301, 401, 601, 202, 302, 402, DMA & 203

> Farben und Innenaustattung Peugeot 402 1935/1936

> Technische Datenblätter 202/302 & 402

> SERVICE Peugeot 402-402B von 1948

> DEPANOTO - Aktueller Ersatzteilkatalog 2015 + L AVENTURE PEUGEOT 1992

Auf der Seite "Über mich" sind noch weitere Restaurierungen:

Plus Restaurations:

 

> Karmann Ghia Typ 14 Baujahr 1971

> MGA 1600 Baujahr 1959

> Harley "Monster" Baujahr 2007

> Peugeot 302 Baujahr 1937

Peugeot Werbung - Publicité Peugeot

 

> Illustration Peugeot 402 von 1936

> Illustration Peugeot 402 vom 14. März 1936

> Illustration Peugeot 402 vom 04. April 1936

> Illustration Peugeot 402 vom 02. Mai 1936

> Illustration Peugeot 402 vom 20. Juni 1936

> Illustration Peugeot 402 vom 05. Juli 1937

> Illustration Peugeot 302/402 vom 01. Mai 1937

> Illustration Peugeot 402 Coach von 1935

> Illustration Peugeot 402 Coach von 1936

 

Weitere Peugeot Werbung von 1900 bis 1987

Suche Peugeot 402 Stoßstange & neues Anlasser-Ritzel BENDIX 62 (9 Zähne)!

 

Cherche parechoc Peugeot 402 & lanceur BENDIX 62 de demarreur (9 dents)!

 

Verkaufe 202, 302 & 402 Ersatzteile

 

Vends pièces 202, 302 & 402

 

Gästebuch

 

Livre d'or

 

Guestbook

 


                                        Über PEUGEOT

Peugeot at Paris Motor Show

 

Peugeot ist einer der ältesten Autoproduzenten. Um 1800 als Gießerei und mechanische Fabrik im Jura beginnend, wurden ab 1885 Fahrräder und ab 1889 Kraftfahrzeuge produziert. Nachdem erste Versuche mit Serpollet-Dampfmotoren unbefriedigend blieben, wechselt man ab 1891 auf einen Daimler-Benzinmotor. Ab 1896 werden nur noch eigene Motorkonstruktionen verwendet.

 

Die Weltwirtschaftskrise nach 1929 überstand die Firma dank des praktischen Kleinwagens 201, übrigens der erste mit der später patentierten Ziffer-Null-Ziffer Bezeichnung, die bis heute gültig ist. Dieser Wagen und die davon abgeleiteten vergrößerten Modelle 301, 401 und 601 fußten im Design noch stark in den Zwanzigern, mit steilem Kühlergrill und Frontscheibe, freistehenden Scheinwerferen und kastenartigem Design. 

 

In Sochaux arbeitet man dann an einem Nachfolger für die  401/601, und auf dem Pariser Salon 1935 wird der 402 vorgestellt, dem die Fachpresse sogleich den Spitznamen „Spindel aus Sochaux“ verpaßt. Der Wagen ist aerodynamisch gerundet, die Scheinwerfer wandern in enger Stellung zwischen die Kotflügel HINTER den Kühlergrill, was den Fahrzeugen mit dem Löwenemblem bis zum Kriege ein völlig neues Aussehen verleiht.  

Technisch ist der 402 weniger innovativ als der Traction Avant, aber man entschließt sich doch zu einem 2-Liter Vierzylinder mit hängenden Ventilen und einem teilsynchronisierten Dreiganggetriebe, das später durch eine elektrisch vorwählbare Version von Cotal ergänzt wird. Schnell entsteht eine Reihe von Varianten: Cabrios, Sechs- bis Achtsitzer mit verlängertem Radstand und Lieferwagen. Ende 1936 erscheint eine verkleinerte Variante, der 302 mit 1.7-Liter Motor. 

1937 wird der 402 Légère herausgebracht, der nichts anderes ist als ein 302 mit dem großen Motor.  Im 1938er Katalog wird die Baureihe nach unten mit dem kleinsten Modell, dem 202, abgerundet. Auch hier findet sich ein obengesteuerter Vierzylinder, allerdings mit nur 30PS statt 63 wie im 402 und entsprechend lediglich 1133ccm Hubraum.

Dr. Oliver Schnädelbach

Der Peugeot 402 feiert seinen 80. Geburtstag

 

Ein schöner Beitrag von den

PEUGEOT-OLDTIMER-FREUNDE RHEIN-MAIN

vom 29.10.2015

 


               Sie möchten auch einen Peugeot 402 kaufen?                                          Hier die meisten Angebote aus Europa:

Aktuell steht in Belgien dieser 402 zum Verkauf:

Haftungshinweis: Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen ich keine Haftung für die Inhalte externer Links.
Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.